Privacy Policy

Datenschutzrichtlinie für VIMN Germany GmbH

Letzte Aktualisierung: 11-07-18

Bei VIMN Germany GmbH nehmen wir Ihre Privatsphäre ernst und verpflichten uns, die uns anvertrauten Informationen zu schützen. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um Ihnen mitzuteilen, welche personenbezogenen Daten VIMN Germany GmbH über Sie gesammelt werden, wie wir diese Daten verwenden, speichern und weitergeben, sowie Ihre Rechte und Entscheidungen bezüglich dieser Daten. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle Informationen über Sie, die wir sammeln, unabhängig davon, ob Sie unsere Websites besuchen, eine unserer mobilen Anwendungen oder andere Produkte oder Dienstleistungen nutzen oder anderweitig mit uns interagieren, z. B. durch Teilnahme an einer Live-Veranstaltung oder durch Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst. Diese Richtlinie bezeichnet diese Kontaktpunkte zusammenfassend als „Dienstleistungen“. Während einige der Informationen, die wir hier beschreiben, technisch sind, ist es unser Ziel, diese Richtlinie einfach zu gestalten, also kontaktieren Sie uns bitte unter, wenn Sie Fragen haben.

Wir werden diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir das Datum am Anfang der Richtlinie überarbeiten und Sie in einigen Fällen über die Dienste informieren, z. B. über unsere Homepage, E-Mail oder andere Kommunikationsmittel.

 

Personenbezogene Daten, die von uns gesammelt werden

In diesem Abschnitt erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir über Sie sammeln und wie wir sie sammeln. 

Von Ihnen bereitgestellte Daten

Sie können die meisten unserer Dienste nutzen, ohne aktiv Informationen über sich selbst einzugeben, aber Sie können wählen, uns personenbezogene Informationen über die Dienste zur Verfügung stellen. Hierbei gilt insbesondere Folgendes:

  • Wenn Sie sich für ein Konto bei uns registrieren, erfassen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.
  • Wenn Sie sich für den Kauf eines Produkts entscheiden, werden wir Zahlungsinformationen sammeln.
  • Wenn Sie Text oder WhatsApp-Nachrichten von uns erhalten möchten, erfassen wir Ihre Handynummer.
  • Wenn Sie an Wettbewerben, Promotionen oder Marktforschungsumfragen teilnehmen, die wir sponsern, erfassen wir Informationen wie Ihre Postanschrift, Telefonnummer oder Informationen über Ihre Interessen.
  • Wenn Sie Inhalte veröffentlichen oder mit uns oder anderen auf einer öffentlichen Plattform oder durch Benutzerunterstützung kommunizieren, werden wir die Daten, die Sie in diesen Beiträgen angeben, erfassen.

Automatisch erfasste Informationen

Wenn Sie unsere Dienste online nutzen, z.B. durch den Besuch unserer Webseiten oder über unsere mobilen Apps, erfassen wir automatisch Informationen über Ihre Nutzung der Dienste, wie z.B. den Zeitpunkt Ihres Besuchs und die von Ihnen besuchten Seiten oder Inhalte. Wir erhalten und erfassen auch technische Informationen über Ihr Gerät und Ihre Software, einschließlich der Art des Geräts, des Betriebssystems und der Version, der Informationen über das Mobilfunknetz, der IP-Adresse (eine eindeutige Nummer, die zur Identifizierung eines Geräts im Internet verwendet wird), der Werbekennung des Mobilgeräts (eine rückstellbare Kennung, die Ihrem Mobilgerät von Ihrem Betriebssystemanbieter wie Apple oder Google zugewiesen wird) oder anderer Gerätekennungen, der Seite, die Sie vor dem Besuch unserer Website besucht haben, sowie Absturzdaten.

Cookies

Wir und unsere Werbe- und Analysedienstleister verwenden Cookies, d.h. kleine Textdateien, die helfen, Präferenzen und Aktivitäten der Nutzer zu speichern, sowie ähnliche Technologien wie Web Beacons, Pixel und Ad Tags, um Sie zu erkennen, wenn Sie unsere Dienste besuchen, und um Informationen wie die Anzahl der Besuche, welche Funktionen oder Seiten beliebt sind, Messungen über den Erfolg der Werbekampagne und andere Informationen über Ihre Browsing-Aktivitäten zu sammeln. Dies ermöglicht es uns, sicherzustellen, dass unsere Dienste ordnungsgemäß funktionieren, die Dienste zu verbessern und Anzeigen bereitzustellen und zu messen. Für weitere Informationen über Cookies und die Möglichkeiten, die Sie hinsichtlich der Verwendung von Cookies durch unsere Dienste haben, besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Informationen von Drittanbietern

Wir bieten Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, sich mit Ihren Zugangsdaten von einer anderen Website oder einem anderen Dienst wie Facebook oder Google in die Dienste einzuloggen. Wenn Sie sich auf diese Weise einloggen oder registrieren, erhalten wir vom Drittanbieter Zugriff auf Informationen über Sie, wie z. B. Ihrem Namen, grundlegenden Profilinformationen und der Freundesliste, in Übereinstimmung mit Ihren Datenschutzeinstellungen für diesen Dienst.

„Teilen“-Buttons

Die Dienste können Ihnen die Möglichkeit geben, mit anderen auf Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Twitter zu teilen. Wenn Sie auf diese Weise teilen, steuern die Datenschutzpraktiken der Social-Media-Plattform, wer Zugriff auf Ihre Informationen hat und wie diese von der Social-Media-Plattform behandelt werden. Bitte konsultieren Sie die Datenschutzrichtlinien jeder Social-Media-Plattform, an die Sie Informationen auf diese Weise weitergeben, um mehr über die Datenpraktiken der Social-Media-Plattform zu erfahren.

Bitte beachten Sie, dass Informationen, die nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können (z. B. aggregierte Daten), nicht als personenbezogene Daten im Rahmen dieser Richtlinie gelten.

 

Datenverwendung 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Um Werbebotschaften und Newsletter zu versenden, die Sie anfordern
  • Um zielgerichtete Werbung für Sie, sowohl auf als auch außerhalb unserer Services zu schicken
  • Um den Datenverkehr und die Benutzeraktivitäten auf unseren Services zu analysieren, um die beliebten Bereiche oder Funktionen zu identifizieren und um unsere Services zu personalisieren.
  • Um unsere Services sowie die Entwicklung neuer Inhalte und Funktionen bereitzustellen, zu pflegen und zu verbessern.
  • Um die Rechte und das Eigentum von VIMN Germany GmbH und anderer zu schützen, einschließlich der Aufdeckung, Untersuchung und Verhinderung von Betrug und anderen illegalen Aktivitäten und der Durchsetzung unserer Vereinbarungen.

 

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern die von uns erfassten personenbezogenen Daten so lange, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die wir sie ursprünglich erhoben haben. Wenn Sie sich beispielsweise für ein Konto bei uns registrieren, werden wir Ihre Kontoinformationen in der Regel so lange aufbewahren, wie es für die Betreuung Ihres Kontos erforderlich ist. Wir können auch personenbezogene Daten speichern, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Offenlegung von personenbezogenen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung dazu, mit den hier genannten Ausnahmen:

  • An Dienstleister, die uns im Rahmen eines Vertrages Dienstleistungen erbringen und verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln.
  • Wenn dies zur Einhaltung eines Gesetzes, einer Verordnung oder eines Zwangsverfahrens (z.B. zur Beantwortung einer Vorladung) erforderlich ist.
  • Wenn wir der Ansicht sind, dass Ihre Handlungen gegen unsere Benutzervereinbarungen oder Richtlinien verstoßen, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von VIMN Germany GmbH oder anderer zu schützen.
  • Im Zusammenhang mit einer Fusion, dem Verkauf von Unternehmenswerten, der Finanzierung oder dem Erwerb des gesamten Unternehmens oder eines Teils davon, vorausgesetzt, die empfangende Partei erklärt sich bereit, personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den Verpflichtungen aus dieser Richtlinie und dem anwendbaren Recht zu schützen.
  • Mit Unternehmen der Viacom-Unternehmensfamilie
  • Wir geben personenbezogene Informationen weiter, die Sie nicht direkt identifizieren, sondern Ihr Gerät durch Cookies und ähnliche Technologien von Drittanbietern auf unserer Website und in unseren Anwendungen identifizieren, damit diese Drittanbieter uns Analyse- und Werbedienstleistungen anbieten können. Diese Unternehmen sammeln Informationen von unserer Website oder Anwendungen wie Cookie-Identifikatoren, Geräte-Identifikatoren, IP-Adressen sowie Informationen über Ihre Web-Anzeige- oder App-Nutzungsaktivitäten außerhalb der Dienste. Um mehr darüber zu erfahren, wie diese Informationen für interessenbezogene Werbung verwendet werden können, wie VIMN Germany GmbH verwendet diese Dienste, und für Links zu den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

 

Datenübertragungen

Wir und unsere Dienstleister übertragen Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder, in denen die Gesetze möglicherweise keinen Schutz für Ihre personenbezogenen Daten bieten, der dem Schutz durch die Gesetze der Europäischen Union entspricht. Wenn wir dies tun, ergreifen wir Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten durch vertragliche Bestimmungen, die an den Empfänger der Informationen gestellt werden, angemessen geschützt werden (Sie können eine Kopie dieser Klauseln erhalten, indem Sie uns kontaktieren) oder, wenn wir Daten in die Vereinigten Staaten über die EU-USA oder Schweizer-US-Privacy Shield Frameworks („Datenschutzschild“) in Bezug auf die Sammlung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Informationen, die aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) oder der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen werden, übertragen. Die Viacom-Unternehmensfamilie in den USA (einschließlich Viacom, Inc. und Viacom International Inc.) hält sich an die Grundsätze des Privacy Shields, wie in der Viacom Privacy Shield Zertifizierung beschrieben, die Sie unterhttps://www.privacyshield.gov/  .

Für Fragen oder Beschwerden bezüglich der Einhaltung des EU-US-Privacy Shield Frameworks oder der Schweizer-US-Privacy Shield Frameworks, kontaktieren Sie uns bitte unter privacyshield@viacom.com. Wenn wir Ihre Beschwerde nicht lösen, können Sie Ihre Beschwerde kostenlos an JAMS, den von Viacom benannten unabhängigen Streitbeilegungsanbieter mit Sitz in den Vereinigten Staaten, senden. Für Informationen über den JAMS-Streitbeilegungsprozess oder um eine Beschwerde einzureichen, klicken Sie bitte hier, um zur JAMS Webseite zu gelangen. Unter bestimmten Bedingungen, die durch die Grundsätze des Privacy Shield festgelegt sind, können Sie sich auch auf ein verbindliches Schiedsverfahren berufen, um Ihre Beschwerde zu lösen. Viacom unterliegt den Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen der US-Federal Trade Commission. Wenn Viacom im EWR gesammelte personenbezogene Daten an einen Drittanbieter in den Vereinigten Staaten weitergibt, der die Daten im Auftrag von Viacom verarbeitet, haftet Viacom für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch diesen Dritten unter Verletzung des Datenschutzes, es sei denn, Viacom kann nachweisen, dass sie nicht für die unbefugte Verarbeitung verantwortlich ist.

 

Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen sammeln, speichern oder anderweitig verarbeiten:

  • Wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben. Zum Beispiel, wenn Sie sich dafür entscheiden, Werbe-E-Mails zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit wie unten beschrieben oder direkt über die Dienste widerrufen.
  • Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um unsere Verpflichtungen im Rahmen unseres Vertrags mit Ihnen zu erfüllen (z.B. die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte oder Dienstleistungen).
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um mit Ihnen über unsere Dienste zu kommunizieren und unsere Dienste bereitzustellen, zu sichern und zu verbessern.
  • Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Informationen zu verarbeiten.

 

Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und uns aufzufordern, diese zu korrigieren, zu löschen oder in bestimmten Fällen an einen anderen Anbieter zu übertragen. Sie haben auch das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen, Widerspruch einzulegen oder zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie unten beschrieben einschränken oder begrenzen.

Zugriffs- und Löschaufträge

Sie können auch Informationen, die wir über Sie haben, aktualisieren, korrigieren oder löschen oder Ihr Konto schließen, indem Sie uns kontaktieren unter DataPrivacyRights@viacom.com mit dem Betreff „Privacy Rights“ (Datenschutz). Wenn es notwendig ist, um Sie zu identifizieren, werden wir Sie bitten, einen Nachweis Ihrer Identität zu erbringen oder weitere Informationen von Ihnen zu verlangen, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind.

E-Mails, Textnachrichten und WhatsApp-Nachrichten

Sie können den Empfang von Werbe-E-Mails, Textnachrichten oder WhatsApp-Nachrichten deaktivieren, indem Sie den Anweisungen in diesen Nachrichten folgen. Wenn Sie sich gegen den Erhalt von Werbe-E-Mails von uns entscheiden, ist es wohl möglich, dass wir Ihnen trotzdem Werbe-E-Mails zusenden.

Mobile Push-Benachrichtigungen

Wenn Sie zustimmen, können wir werbliche und nicht-werbliche Push-Benachrichtigungen oder Benachrichtigungen an Ihr Mobilgerät senden. Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit deaktivieren, indem Sie die Benachrichtigungseinstellungen auf Ihrem mobilen Endgerät ändern.

COOKIES UND ÄHNLICHE TECHNOLOGIEN

Informationen über die Möglichkeiten, die Sie hinsichtlich der Verwendung von Cookies haben, einschließlich der Frage, wie Sie Cookies blockieren oder die Zustimmung zu bestimmten Arten von Cookies und anderen ähnlichen Technologien widerrufen können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Fragen oder Beschwerden

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien, Datenpraktiken oder den Ihnen zur Verfügung stehenden Optionen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Verwendung der folgenden Kontaktdaten. Wenn wir nicht in der Lage sind, auf Ihr Anliegen einzugehen und Sie im EWR ansässig sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, da wo Sie wohnen, arbeiten oder wo das Problem aufgetreten ist, einzureichen. Die Kontaktdaten Ihrer lokalen Datenschutzbehörde finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/article-29/structure/data-protection-authorities/index_de.htm.

 

Kontaktieren Sie uns

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien und Datenpraktiken. Sie können sich auch mit uns in Verbindung setzen, um Ihre Rechte, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, auszuüben.

VIMN Germany GmbH

Datenschutzbeauftragter

DataPrivacyRights@viacom.com

Boxhagener Strasse 80, 10245 Berlin