Zwischen Vloggen, Zocken und der ersten großen Liebe: Nick startet neue Telenovela NooBees

03/04/2019

Berlin, 03. April 2019 Erfolgsserie mit Suchtpotential: Mit NooBees zeigt Nick erstmals eine neue Serie im Stil einer Telenovela. NooBees vereint so ziemlich alles, was den Alltag der Kids und Teens von heute prägt: BFFs (Beste Freunde für immer), die erste große Liebe, Teamwork, Videospiele, Social Media und Sport. Die erfrischend andere, spannende Storyline und viele Haupt- und Nebendarsteller zum Verlieben runden das Erfolgskonzept der neuen Nickelodeon Show ab.

Deutschlandpremiere feiert die neue Serie mit 60 Episoden am 8. April. Eine weitere Premiere: Mit NooBees bringt Nickelodeon erstmals eine Serie direkt aus dem lateinamerikanischen Raum, der Wiege der Telenovelas (zu Deutsch „Fernsehroman“), ins Nick-Programm. Und die Serie hält, was sie verspricht: Temperament, Energie und ganz viel Emotion.


Mittelpunkt der Serie ist die Top-Basketballerin Silvia. Eigentlich interessiert sich die Sportskanone gar nicht für Computerspiele und E-Sports und wollte ihrem kleinen Bruder nur bei einem Turnier helfen, als sie plötzlich selbst in die Welt der Gamer gezogen wird. Mit einem mysteriösen Headset verschmilzt sie immer mehr mit ihrem Avatar Kosnika. Ausgerechnet ihrer ersten große Liebe, David, begegnet sie im konkurrierenden E-Sports-Team – den Rockers. So werden die beiden gleichzeitig auch zu den härtesten Konkurrenten. Immerhin ist der süße David ein echter Daumensportchamp und darf den Titel Regional Video Games Champion tragen. Ob die junge Liebe dieser Konkurrenzsituation standhalten kann?


Teil des Casts von NooBees sind auch bekannte Influencer wie etwa Maria Jose Varga mit 1,9 Millionen Instagram-Followers. Sie spielt auch in der Serie eine gefeierte Vloggerin mit Leib und Seele, die als Tochter der Hauptsponsoren auch ihre Interessen bestens durchsetzen kann. Und – die Influencerin ist ebenfalls verliebt in David. Was das Gefühlschaos komplett macht.


Wie im echten Sport gilt auch bei E-Sports und dem Duell im League of Legends-Style, in dem die beiden erbitterten Gegnerteams in der Serie antreten: „Nur gemeinsam sind wir stark“. Jedes der Teammitglieder der NooBees verfügt über unterschiedliche Talente. Die Teenager müssen bald die Lektion lernen, dass sie nur als Team erfolgreich sein können.


Premiere feiert NooBees am 8. April um 19:15 Uhr und läuft dann täglich bis einschließlich Sonntag, den 14.04. zu dieser Zeit. Danach laufen die neuen Folgen jeweils Samstag und Sonntag um 19:15 Uhr.