YO! MTV RAPS: Palina Rojinski und MC Bogy begrüßen die Crème de la Crème der deutschen Hip Hop-Szene

07/02/2019

Fotodownload: https://we.tl/t-v4a9k2ehbX
(Credit: David Biene Fotografie)

Berlin, 07. Februar 2019 YO! MTV RAPS is back! Die Musikshow aus den 80ern und 90ern gehört zu den legendärsten Hip-Hop-Formaten aller Zeiten und prägte die weltweite Rap-Kultur. 30 Jahre nach der ersten Ausstrahlung holt MTV die Show nach Deutschland und schafft damit eine Bühne für lokale Stars und Rap-Talente, die sich einreihen in eine legendäre Gästeliste von Legenden wie Wu-Tang Clan, Tupac und Notorious B.I.G.. Und mit YO! MTV RAPS kehrt eine weitere MTV-Legende zurück: Palina Rojinksi. Zusammen mit Szene-Original MC Bogy lädt sich die Moderatorin reihenweise Hip Hop-Größen ins Studio.

Er kommt von den harten Straßen Westberlins, sie ging durch die harte Schule von Joko und Klaas: MC Bogy ist seit Jahrzehnten fester Bestandteil der Hip-Hop-Szene und ein echtes Original, das alle Höhen und Tiefen des Games kennt. Rap-Größen wie Sido, Kool Savas und Kollegah gaben sich in seinem Wohnzimmer bereits die Klinke in die Hand, um in seinen unverwechselbaren Interviews auf der legendären Couch Rede und Antwort zu stehen. Palina Rojinski kam „straight outta Leningrad“ bevor sie die deutschen TV-Bildschirme bei MTV, VIVA und ProSieben eroberte. Als Moderatorin, DJ, Schauspielerin und Reporterin ist sie die Vielseitigkeit in Person und kennt nebenbei die Hip-Hop-Welt sowohl vor als auch hinter den Kulissen.

Der Start von YO! MTV RAPS in Deutschland bietet der neuen Hip-Hop-Generation eine Plattform, um ihre Leidenschaft zu teilen: Palina und MC Bogy sprechen mit exklusiven Gästen über alle interessanten Themen der Rap-Musik, Hip-Hop-Kultur, den Lifestyle und über alles, was Behind the Scenes passiert. Zwei spektakulären Live-Performances in jeder Show sorgen für Gänsehaut-Momente, die kein Rap-Fan verpassen sollte. Produziert werden die ersten acht Episoden von YO! MTV RAPS von EASYdoesit vor Live-Publikum, das hautnah dabei ist.

„Die Rückkehr von YO! MTV RAPS als lokale Produktion ist ein wichtiges Element unserer Strategie, MTV mit Premium-Musik-Inhalten zu stärken. Mit unseren Shows und Events wollen wir die angesagtesten Künstler zusammenbringen und überraschende Unterhaltungsmomente kreieren,“ so Giovanni Zamai, Brand Director Music & Youth GSA bei Viacom International Media Networks.

Premiere von YO! MTV RAPS ist am 16. März 2019 um 22 Uhr, ab dann werden die Episoden jeden Samstagabend um 22 Uhr auf MTV im deutschen Free-TV gezeigt.