'The Charlotte Show': MTV bringt die volle Dosis Charlotte Crosby mit neuer Reality-Show

23/07/2018

Berlin, 23. Juli 2018 – Was könnte einen besseren Einblick in das Leben eines Reality-Stars geben als eine Reality Show? 'The Charlotte Show' ist Charlotte Crosbys ganz persönliches MTV-Videotagebuch. Die Zuschauer bekommen Einblicke hinter die Kulissen von Charlottes Show- und Shooting-Alltag und sehen, wie sie versucht ihr Leben mit Freunden und Familie mit ihrem öffentlichen Leben auszubalancieren. Am Sonntag, den 12. August, feiert MTV die Deutschlandpremiere von 'The Charlotte Show' mit einer Doppelfolge um 20:10 Uhr.

Seit ihrem Fernsehdebut in MTVs berühmt-berüchtigter 'Geordie Shore' 2011, hat sich die 28-jährige zu einer echten TV-All-Rounderin entwickelt. Ob als Moderatorin in der MTV Show 'Just Tattoo of Us' (startet im September in die dritte Staffel), in verschiedenen Reality Shows, als Fitness-Mentor oder sogar Fashion-Designerin: Charlotte sieht nicht nur ihre Karriere dem Spotlight ausgesetzt, sondern auch viele ihrer privatesten Momente.

Darum geht es:

In der ersten Folge erfährt Charlotte über die Sozialen Medien Neuigkeiten, die in ihr schmerzhafte Erinnerungen wecken. Doch sie entscheidet sich nach vorne zu schauen. Schließlich gibt es da Josh, der neu an ihrer Seite ist. Außerdem will sich Charlotte mit ihrer besten Freundin Melissa wieder versöhnen. Zwischen Sydney, Palma und dem heimischen Nord-England versucht Charlotte Shootings, Freundschaft, Familie und natürlich die große Liebe unter einen Hut zu bekommen. In 'The Charlotte Show' zeigt sie ihren Fans, wie ihr Leben hinter den Kulissen aussieht – mit allen Höhen und Tiefen und dem unverwechselbaren Charlotte-Humor.

Die erste Staffel umfasst acht Episoden à 50 Minuten. In Deutschland startet 'The Charlotte Show' am 12. August um 20:10 Uhr mit einer Doppelfolge. Danach laufen die neuen Folgen jeweils sonntags um 21:00 Uhr auf MTV.

Zur Werkzeugleiste springen