Die MTV Europe Music Awards 2020: Diese Stars werden performen

15/10/2020

MTV lüftet ein weiteres großes Geheimnis: Die ersten Performances der MTV EMAs 2020 stehen fest! Am 8. November werden unter anderem Sam Smith, Maluma, Doja Cat, YUNGBLUD und Zara Larsson Fans in Europa und der ganzen Welt mit ihren Auftritten begeistern.

Erst letzte Woche durften sich die Künstler über Nominierungen bei den MTV EMAs freuen: Sam Smith ist in der Kategorie „Best Collaboration“ nominiert, während Maluma sich gleich über drei Nominierungen in den Kategorien “Best Latin“ „Best Virtual Live“ und „Best Lat Am Central Act“ freuen durfte. Die Rapperin Doja Cat und der britische Sänger YUNGBLUD teilen sich ihre Nominierungen jeweils in den Kategorien „Best New“ und „Best Push“. 

Wer am 8. November einen MTV EMA mit nach Hause nehmen darf, entscheiden die Fans über das Voting auf der Website der MTV EMAs; das Voting endet bereits am 2. November 2020.

Die Preisverleihung wird in 180 Ländern ausgestrahlt. Weitere Einzelheiten werden demnächst bekannt gegeben. Auf den dazugehörigen Instagram-, Snapchat-, Twitter– und Facebook-Kanälen der MTV EMAs können sich Fans über alle Entwicklungen informieren und sich über den Hashtag #MTVEMA austauschen. Offizieller Sponsor der MTV EMAs 2020 ist Adobe.

Am 8. November zeigt MTV um 20:00 Uhr erst die Pre-Show und direkt im Anschluss um 21:00 Uhr die Main-Show im Free-TV. 

MTV EMAs 2020: Nominees "Best German Act"

06/10/2020

MTV EMAs 2020: Nominees "Best Swiss Act"

06/10/2020