Die 90er übernehmen MTV: Zwei Wochen Musik nonstop und neue Show MTV BACK FOR GOOD

13/08/2020

Um den Start der neuen Musikshow MTV BACK FOR GOOD zu feiern, stellt MTV ab dem 22. August sein komplettes Programm auf den Kopf: Zwei Wochen lang bis zum 6. September präsentiert der Free-TV Sender von morgens bis abends nur die besten Musikvideos aus den 90ern. Ab dem 7. September zeigt MTV BACK FOR GOOD dann montags bis freitags immer ab 16 Uhr eine große Dosis 90er-Nostalgie.

90s von morgens bis abends, von früh bis spät: Um MTV BACK FOR GOOD gebührend einzuläuten und den Soundtrack zum kollektiven Throwback zu servieren, gestaltet der Sender sein Musikprogramm entsprechend um. Für zwei Wochen gehört MTV komplett den Künstlern, die das Jahrzehnt zu dem gemacht haben, was es ist: Von Britney Spears und den Spice Girls über No Doubt bis Metallica. Es werden ausschließlich Musikvideos aus den 90ern gezeigt.

Bei MTV BACK FOR GOOD kommt jedes 90s-Kid, ob jung oder alt, auf seine Kosten, denn die 1990er Jahre sind selbst nach 20 Jahren noch allgegenwärtig und feiern als eines der popkulturell beliebtesten Jahrzehnte regelmäßig ein Revival. MTV BACK FOR GOOD ist eine Hommage an das Jahrzehnt, in dem MTV zur Kultmarke avancierte und bis heute Mode, Musik und Filmemacher*innen inspiriert.

MTV bewirbt den 90s-Takeover und die neue Show mit einer großen Marketing-Kampagne, die den Fokus ebenfalls ganz auf die Musik legt: In Anlehnungen an und Zitaten aus den erfolgreichsten Songs der 90er, wie „What Is Love?“ von Haddaway oder „Livin‘ la vida loca“ von Ricky Martin, wendet sich MTV mit MTV BACK FOR GOOD an jene Zuschauer, die bereits in den 90ern vor den Bildschirmen saßen. Party, Spaß und Feierlaune gepaart mit Nostalgie, die die schönsten Erinnerungen von früher wiedererwachen lässt.