Angst, Ekel und am Ende die Chance auf eine Stange Geld: MTV bringt neue Challenge-Show 'Fear Factor' mit Rap-Star Ludacris und Sprecher William Cohn

27/03/2018

Berlin 27. März 2018 – Wie überwindet man den ultimativen Angst-Faktor? Wer sich bereits bei MTV’s 'Jackass', 'Fist of Zen' und 'I Bet you Will' köstlich amüsiert hat, wird die brandeue Version von 'Fear Factor' lieben. Die Show in der junge Leute an die Grenzen ihrer Angst und ihres Brechreizes getrieben werden feiert am 28. April um 21:10 Uhr Premiere bei MTV.

Elegant, stilvoll und wunderbar sarkastisch kommentiert werden die Episoden von niemand geringerem als Schauspieler, Sänger und Sprecher-Legende William Cohn. Mit seiner unverkennbaren Bassstimme verleiht er der Show das gewisse Etwas.

Er selbst beschreibt die Show charmant und auf den Punkt gebracht folgendermaßen: „In der Sendung 'Fear Factor' geht es um acht junge Menschen im höchst geschlechtsreifen Alter, die Prüfungen ausgesetzt werden, in deren Verlauf recht viel geschrien und geflucht wird. Am Ende der Sendung gehen zwei mit Fünfzigtausend US-Amerikanischen Dollarn nach Hause.“

Moderator der Show ist US-Rapper Ludacris, der nicht davor zurückschreckt seine Kandidaten an den Rand des Wahnsinns zu treiben.

Premiere von 'Fear Factor' ist der 28. April um 21:10 Uhr bei MTV. Die neuen Folgen laufen anschließend immer samstags um 21:10 Uhr.

Den ersten Trailer zur Show mit William Cohn kann direkt hier heruntergeladen werden: https://we.tl/GQXPlLjcLj