Neue Eigenproduktion von Comedy Central: Bei Roast Battle duellieren sich die furchtlosesten deutschen Comedians

11/02/2019

Berlin, 11. Februar 2019 Comedy Central, seit Anfang des Jahres rund um die Uhr im Free-TV, investiert weiter in deutsche Eigenproduktionen: Im April startet die deutsche Version des international erfolgreichen Formats Roast Battle – ein Pflichttermin für Comedy-Fans und Anhänger verbaler Schlagabtausche.

Zwei Comedians steigen in den Ring, maximal einer kommt mit intaktem Selbstwertgefühl heraus: In den sechs Episoden von Roast Battle treffen die schärfsten Zungen der deutschen Comedy-Szene vor der tosenden Menge im Quatsch Comedy Club in Berlin aufeinander. In jeder Folge gehen zweimal zwei Comedians in den Nahkampf und attackieren ihren Kontrahenten mit den fiesesten Sprüchen und härtesten Punchlines. Wer ist schneller, origineller und kann seinen Gegner mit den treffendsten Pointen demütigen? Wer kassiert verbale Nackenschläge und geht zu Boden? Hier gewinnt, wer heiß grillt – denn im Ring von Roast Battle ist kein Thema tabu.

Über den Sieger des Battles entscheidet die härteste Comedy-Jury aller Zeiten: Der Stand-up-erprobte Maxi Gstettenbauer, bekannt als Moderator von Standup 3000, Comedy Central News-Ikone Ingmar Stadelmann, die ehemalige NightWash-Moderatorin Tahnee und der mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Kabarettist Abdelkarim teilen bei ihren Urteilen kräftig aus. In wechselnder Besetzung sortieren die Comedy-Experten die Opfer aus und trennen die Harten von den Zarten.


Roast Battle wird produziert von STARKL!film.