Jetzt wird Willis gegrillt: 'Roast of Bruce Willis' am 30. Juli auf Comedy Central

25/06/2018

Berlin, 25. Juni 2018 – Der 'Comedy Central Roast' hat sein neuestes, prominentes Opfer: Comedy Central zeigt den 'Roast of Bruce Willis' am 30. Juli um 22 Uhr im englischen Original mit deutschen Untertiteln.


Beim 'Comedy Central Roast' stellt sich ein Star seinen „Freunden“, Kollegen und Weggefährten. Sie reiben ihm die peinlichsten und verrücktesten Momente seines Lebens und seiner Karriere erneut genüsslich unter die Nase.


Als Roast Master und Moderator fungiert Schauspieler und Filmemacher Joseph Gordon-Levitt. “Bruce ist schon mein ganzes Leben ein Vorbild für mich. Es war eine große Ehre für mich, mit ihm zu arbeiten und ihn quasi zu spielen, als wir gemeinsam Looper gedreht haben,“ so Gordon-Levitt. „Er war immer außerordentlich warmherzig und großzügig zu mir. Entsprechend groß ist meine Vorfreude darauf, ihn im Fernsehen völlig rücksichtslos zu verspotten.“


Zur optimalen Einstimmung gibt es am 28. und 29. Juli zwei absolute Roast-Highlights der letzten Jahre, mit Donald Trump am 28. Juli um 00:05 Uhr und Charlie Sheen am 29. Juli um 00:05 Uhr als Zielscheibe der Roast-Gags. Direkt im Vorfeld zeigt Comedy Central am 30. Juli ab 20:45 Uhr außerdem drei Folgen 'Friends' mit Gaststar Bruce Willis als einschüchterndem Vater von Ross‘ neuer Freundin.


Einen ersten Vorgeschmack auf den 'Comedy Central Roast of Bruce Willis' bietet ein neuer Trailer: https://youtu.be/uGL9vwDIJY4