Comedy Central HD ab sofort bei HD+, Diveo und Freenet über Satellit

01/03/2019

Berlin, 01. März 2019Ab dem 1. März 2019 ist Comedy Central HD über den digitalen Satellitenempfang bei HD+, Diveo und Freenet empfangbar. Der Sender übernimmt den bisherigen Programmplatz von Nickelodeon HD. Nickelodeon ist in Standard-Auflösung weiterhin bei allen Anbietern frei empfangbar, außerdem ist Nickelodeon HD weiterhin u.a. bei allen größeren Kabelnetzbetreibern empfangbar.

Egal ob erfolgreiche US-Sitcoms und Serien, Cartoons für Erwachsene, Sketch-Shows, exklusive Highlights wie South Park und Takeshi’s Castle: Thailand, Specials wie The Comedy Central Roast oder erfolgreiche lokale Eigenproduktionen – Comedy Central präsentiert das komplette Spektrum des Genres. Seit dem 1. Januar 2019 sendet Comedy Central den ganzen Tag und hat auch im März nur Comedy im Kopf. Neben der Premiere der dritten Staffel der urkomischen US-Serie Teachers am 8. März gibt es neue Nachrichten von CC:N mit Ingmar Stadelmann – ab dem 18. März immer Montag bis Freitag um 20 Uhr. Zudem feiert die zweite Staffel von Life in Pieces am 4. März ihre Free TV-Premiere und Comedy Central zeigt weiterhin täglich alle Staffeln von Modern Family.

Alle größeren Kabelnetzbetreiber in Deutschland bieten Comedy Central HD als Bestandteil von entsprechenden Zusatzpaketen mit an. Informationen zum Empfang und eventuellen Kosten stellen die jeweiligen Anbieter auf ihren Webseiten zur Verfügung.